Hof Berg-Garten. Wilde Blumen für lebendige Gärten

Hof Berg-Garten. Wildpflanzen für Blumenwiese & Naturgarten

Naturschaugarten

Geschichte des Schaugartens

Seit Sommer 2000 wurde das bisherige Schaugelände der Wildpflanzengärtnerei Hof Berg-Garten umgestaltet. Eingebunden in den Murgtalpfad nahm hier ein Projekt Gestalt an, das der Idee des "sanften Tourismus" auf ganzer Linie Rechnung trägt.

Digi Grandi

Zahlreiche Falterarten von großen Schmetterlingen bis zu den Nachtfaltern und Schwärmern haben sich in den letzten Jahren hier angesiedelt. Besonders im Juli und August ist die Vielfalt der Insekten, die große Zahl der verschiedenen Hummeln, Bienen, Schwebfliegen, Libellen und Käfer, beeindruckend.

Bauerngarten